deutsch
english
castellano



Die Jacobi Group besteht aus drei unabhängigen Unternehmen mit unterschiedlichen Kernkompetenzen für Integriertes Marketing und Integrierte Kommunikation:

  • Jacobi & Partner, S.A.
  • Jacobi Relation Marketing
  • Jacobinteractive
  • ComVort / Jacobi & Partner Integrated Communcations, S.A.

Jedes Unternehmen der Gruppe ist ein erfahrener Spezialist auf seinem jeweiligen Gebiet. Durch die Bildung von Synergien geht das Konzept der gesamten Gruppe auf: Integrierte Marketing-Kommunikation – national und international.

Die Grundlage dieses Konzepts ist es, die bestehende Situation des Kunden zu analysieren. Mit dem Ziel, die notwendigen Strategien zu entwickeln.

 

KARL JACOBI

Die Fakten.

Geprägt von seiner Erfahrung als Geschäftsführer in verschiedenen renommierten deutschen Firmen, gründete Karl Jacobi 1984 die Jacobi & Partner S.A. in Spanien, deren Vorsitzender er bis heute ist.

Jacobi ist auch Gründer und CEO von ComVort. 1989 ins Leben gerufen, ist Comfort laut „Advertising Age“ heute das weltweit größte unabhängige Agentur-Network.

Comfort bietet 12 spezialisierte Dienstleistungen in Marketing und Kommunikation. In nahezu jedem Land der Erde.

Der Mensch.
Karl Jacobi hat Soziologie, Psychologie, Marketing und visuelle Kommunikation studiert. So weit, so passend. Aber Theorie allein hat Jacobi noch nie gereicht. Darum spiegelt seine Vita auch den zupackenden Kreativen wider.

Als Mitglied einer Rockband hatte es Jacobi immerhin zur Vorband der Beatles gebracht. Dass die Instrumente der Band in Jacobis selbst geschreinerten Kisten ihre Reise angetreten haben, machte ihn zwar weniger zum harten Rocker, beweist dafür aber den talentierten Handwerker. Auch in der Radio- und Fernsehtechnik und Automechanik hat sich der Oldtimerfan seine Sporen verdient. Diese unique Kombination aus Theorie und Praxis ist Jacobis Arbeits- und Lebensphilosophie. Und damit dafür gemacht, kreative Ideen in effiziente Kommunikationsstrategien umzusetzen.

Karl Jacobi wurde vom spanischen Journalisten Clemente Ferrer Roselló in dessen Buch „Los gurús de la publicidad“ bedacht, dessen Titel für sich spricht. Und auch ABC, eine der führenden spanischen Tageszeitungen, Frankfurter Allgemeine Zeitung, IP Markt und die Branchen-Zeitschrift Werben & Verkaufen zählen zu den Medien, die regelmäßig auf die Kommunikations- und Lebenserfahrung von Karl Jacobi zurückgreifen.

BÜCHER